1 / 1
×
Über mich

Stefan Thamm


Kurzprofil

Hallo

Hallo. Mein Name ist Stefan Thamm. Ich arbeite als freiberuflicher Mediendesigner in Freiburg. Der Fokus meiner Arbeit liegt auf der Erstellung von 3D-Visualisierungen und 3D-Animationen für die unterschiedlichsten Branchen und Medien.

Nach meiner Ausbildung zum Mediendesigner und dem Studium der Medienproduktion, war ich zunächst in verschiedenen Agenturen und Filmproduktionen angestellt. Dort habe ich als Grafikdesigner, 3D-Artist, Texturepainter, Mattepainter und Compositor gearbeitet, bevor ich mich Ende 2010 in Freiburg selbstständig machte. Mit inzwischen 19-jähriger Berufserfahrung, arbeite ich für Kunden aus den verschiedensten Branchen.

Werdegang

August 2010 – Heute

Freiberuflicher Mediendesigner. Tätigkeiten: 3D-Animation, 3D-Visualisierung, Videoschnitt, Grafikdesign, Motiondesign, Postproduktion.

Februar 2008 – Juli 2010

Angestellt als 3D-Artist bei „dreitakt.tv“, Freiburg. Tätigkeiten: 3D-Animation, 3D-Visualisierung, Videoschnitt, Motiondesign.

Mai 2007 – November 2007

Angestellt als Mattepainting- und Texturing-Artist bei „Toons’n’Tales“, Berlin, für den Kinofilm „Jasper – journey to the end of the world“.

August 2006 – April 2007

Angestellt als Visual Effects Artist bei „Faber Courtial“, Darmstadt. Tätigkeiten: Erstellung von Mattepaintings, Compositings und Motion Graphics für die TV-History-Dokumentation „Die Germanen“.

Juli 2005 – September 2005

Praktikum in der Grafikabteilung bei „Welt der Wunder“, München. Tätigkeiten: Compositing und 3D Animation für „Welt der Wunder Holland“.

März 2003 – Juni 2003

Angestellt als Mediengestalter für Digital- und Printmedien bei der „Mediengruppe Holtz“, Bayreuth. Tätigkeiten: Layouterstellung, Fotomontagen, Farbkorrektur und Reinzeichnung.

August 1999 – November 1999

Praktikum bei der „R+S Werbeagentur“, Karlstadt. Tätigkeiten: Illustration und Layouterstellung.

Ausbildung

September 2003 – August 2006

Studium der Medienproduktion an der „FH Lippe und Höxter“. Schwerpunkte: Compositing, Computergrafik und Videonachbearbeitung.

September 2000 – März 2003

Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien, Fachrichtung Mediendesign, bei der „Mediengruppe Holtz“, Bayreuth.